Konzentrieren Sie sich auf Ihre Idee.

Und stellen Sie sich vor, Sie erhalten eine Lösung, die genau auf Ihr Projekt zugeschnitten ist: kundenorientiert, kreativ, kostengünstig, zuverlässig, individuell.

Work In Progress

Notizen zu TYPO3 9.5

TYPO3 gehört vermutlich nicht zu den intuitivsten Content Management Systemen der Welt. Der Umfang dieses Werkzeugs erfordert eine gehörige Einarbeitungszeit, das Zusammenspiel aus TypoScript und Fluid-Templates muss verstanden werden und ein zwischenzeitlich stattgefunder grundsätzlicher Technikwechsel macht die Sache auch nicht leichter.

Entfernen von x Zeichen

Ein Export-Dokument mit einer großen Anzahl von Datensätzen liegt vor. Zur weiteren Bearbeitung sollen in jeder Zeile jeweils die ersten 60 Zeichen einer Zeile entfernt werden. Das lässt sich händisch schnell lösen, jedoch nicht bei über 10000 Zeilen.

Pseudoklassen

Man kennt das ja: Eine Reihe von Informationen, sei es als Liste oder Tabelle, soll ausgegeben werden, am besten dynamisch und gut lesbar sein. Bei mehr als fünf Elementen werden alternierende Hintergrundfarben hilfreich. Der erste Gedanke könnte eine Modulo-Abfrage sein – doch warum programmieren, wenn CSS das kann?