Brauchen Sie wirklich eine Internetseite? Vielleicht fragen Sie sich das gerade. Und wenn, dann kann man das doch auch nebenbei schnell selber machen. Stimmt doch! Oder?

„Wir haben ein alteingesessenes Unternehmen. Wir brauchen kein Internet.“

Ohne Mitbewerber am Markt könnten Sie recht haben. Und Mund-zu-Mund-Propaganda wirkt – aber reicht allein nicht mehr aus. Immer mehr potentielle Kunden googeln heute Unternehmen und wer dort nicht sichtbar ist, scheint nicht zu existieren. Wollen Sie das Risiko eingehen, dass Google für die düstere Zukunft Ihres Betriebs in Zukunft recht behält?

„Internetseite? Ist doch keine Rocket-Science.“

Sagt die Werbung. Und wenn Sie ein großes Unternehmen besitzen, können Sie auch mit Leichtigkeit eine Internetagentur beauftragen oder eine solche Abteilung unter Ihrem Dach gründen. Doch finden Sie neben Ihrer Idee – als Verein, als Handwerksbetrieb, als Dienstleister, als Kanzlei, als kleines oder mittelständisches Unternehmen – die Zeit, sich in Konzeption, Technik, inhaltliche Aufbereitung, rechtliche Problemstellungen und Support einzuarbeiten?

„Wir sind schon auf Facebook vertreten.“

Das ist gut, doch haben Informationen auf Facebook, Instagram und Co. eine Halbwertszeit von wenigen Sekunden. Ihre Nachricht verschwindet binnen weniger Klicks zwischen Katzenvideos und Essen-Postings. Mit einer Internetseite bieten Sie eine sichere Präsenz und Platzierung Ihrer Idee, Dienstleistung oder Waren.

„Da nehm ich so ein Baukastensystem und mach das schnell selbst.“

Sie werden viele solcher Systeme und Anbieter finden. Aber was nützt Ihnen ein Baukasten ohne Anleitung: Wie baut man eine Seite auf? Wie schreibt man fürs Internet? Was muss man rechtlich beachten? Natürlich locken die Betreiber mit geringen Kosten und großen Versprechungen, verlangen dann aber gerne hohe Gebühren: Abomodelle und Extras, die Ihrer Seite ein individuelles Aussehen verleihen könnten, kosten zusätzlich und summieren sich schnell zu einem stolzen Betrag, der regelmäßig immer wieder anfällt. Ein Komplettpaket mit Festpreis ist unterm Strich meist günstiger und vor allem: Individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten und mit fachkundiger Beratung von Anfang an.

Sie haben weitere Fragen? Gerne beantworte ich Ihnen diese in einem persönlichen Gespräch und unterstütze Sie bei Ihrem Projekt!