tt_news: Cache automatisiert leeren

In der Regel haben Typo 3-Redakteure eingeschränkte Berechtigungen. Damit ist ohne Adminzugang auch das Leeren des Seitencaches nicht ohne Weiteres möglich. Das führt jedoch zu einem Problem: Werden Nachrichten über das News-Modul tt_news erstellt, sind diese häufig nicht direkt sichtbar. Ärgerlich wird es bei einer zeitlichen Steuerung – ist hier die Nachricht erst mit Leerung des Caches sichtbar, wäre eine Automatik im Hintergund, die genau das steuert, wunderbar.

Und das geht sogar recht einfach: Zunächst geht man in den Bearbeiten-Modus des SysOrdners, der die Beiträge enthält und wählt (in Version 4.5) die Registerkarte „Ressourcen“. Hier findet sich ein Eingabefeld für die TSConfig:

Der TSConfig-Bereich
Der TSConfig-Bereich

 

Hier wird nun die Code-Zeile

TCEMAIN.clearCacheCmd = 1, 2, 3

ergänzt. Als Zuweisung werden kommasepariert die Seiten-IDs angegeben, die Nachrichten darstellen und deren Cache geleert werden muss. Im Beispiel steht die 1 für die Seiten-ID der Startseite, die 2 für die Seiten-ID der Seite zur Volltextdarstellung und die 3 für die Seiten-ID der Archivseite.

Sobald nun neue Datensätze eingestellt oder bearbeitet werden, wird auf diesen Seiten automatisch der Cache geleert.

 

 

 

Schwerpunkt: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.